JAPED 2019

Die Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Diabetologie (AGPD) e. V. und der Deutschen Gesellschaft für Kinderendokrinologie und -diabetologie (DGKED) e. V. laden herzlich zu ihrer 14. gemeinsamen Jahrestagung vom 14.–16.11.2019 nach Saarbrücken ein.
Dien Tagung findet in diesem Jahr als deutsch-luxemburgische Zweiländer-JA-PED im Dreiländereck zwischen Frankreich, Luxemburg und dem Saarland statt.

Ausführliche Infos finden sie auf die Tagungswebsite.

Themenschwerpunkte, zu denen Sie Beiträge einreichen können, sind:

- Psychologie meets Endokrinologie und Diabetologie
- Endokrinologie, Diabetes und Syndrome
- Endokrine und diabetologische Spätschäden bei und nach Tumortherapie
- Endokrine Tumore
- Bildgebung
- Kindergynäkologie
- Geschlechtsdysphorie
- Schilddrüse | Nebenniere | Wachstum

Die Veranstalter freuen sich auf zahlreiche Beiträge, um auch mit Ihrer Beteiligung ein spannendes wissenschaftliches Programm gestalten zu können. Die Abstract Einreichung wird ab Mitte April 2019 möglich sein.

Hinweise zur Einreichung sowie den Link zum Abstract Management System finden Sie auf der Tagungswebsite.
Stichtag für Verlängerung der Abstract-Einreichung ist der 22.07.2019, 10:00 Uhr.

Achtung: erstmals wird die Jahrestagung um einen Wochentag vorverlegt:
Die JA-PED beginnt am Donnerstag, den
14.11.2019 und endet am Samstag, den 16.11.2019

Nutzen Sie die Chance, sich bis zum 30.06.2019 zum Frühbuchertarif zur Tagung anzumelden.
Die Anmeldung zur JA-PED 2019 ist ab sofort geöffnet.

 

https://www.ja-ped.de

 

event lab. GmbH

Richard-Lehmann-Str. 12

D-04275 Leipzig

 

Tel: +49 (0) 341 240596-79

Fax: +49 (0) 341 240596-51

 

swolf@eventlab.org

www.eventlab.org

 

Ort: Congresshalle, Saarbrücken

Zurück